About

ABOUT

Moin, ich bin Federico Francisco Benitez, Hamburger Jung mit südamerikanischen Wurzeln. Ich bin freiberuflicher Musiker und arbeite als Künstler und Auftragsmusiker. Von Haus aus Gitarrist, spiele ich in diversen Bandformationen (Alternative Rock, Pop und Folk) und stehe auch für Theater, Musicals, Solokünstler, Hochzeiten und andere Produktionen auf der Bühne.

Derzeit etabliere ich mich zusätzlich als Komponist und Arrangeur. Ich hatte bereits die Gelegenheit, für Bands, Werbung und Privatkunden zu komponieren. Eigene Musik zu schreiben hat mich schon als Teenager beim Songwriting im Bandraum begeistert. Während meines Studiums entdeckte ich die Klangwelt des Orchesters und begann, mir autodidaktisch Kompositionstechniken und die Instrumentenkunde beizubringen. Besonders fasziniert mich die Symbiose zwischen Bild und Musik, weshalb ich mich speziell dem Bereich Videospielmusik und Filmmusik widme. Inspiriert bin ich von Musikern und Komponisten wie Austin Wintory, Red Hot Chilli Peppers, The Fray, Pärt Uusberg, The Turbans.

Musik beinhaltet Kunst und Handwerk in einem. Beim Arrangieren gefällt mir besonders die handwerkliche Arbeit mit dem Notenmaterial. Im Gegensatz zur Komposition liegt für mich im Arrangieren die spannende Aufgabe darin, bereits bestehende musikalische Aussagen und Gedanken neu zu ordnen und diese passgenau für das jeweilige Ensemble maßzuschneidern.
Ich habe bereits für verschiedene Ensembles arrangiert, wobei die Arbeit für das „IKUMUNI-Ensemble“ vom Landesmusikrat Niedersachsen und das Vocalensemble „Die Biermanns“ maßgeblich sind.

Darüber hinaus ist mir Unterrichten ein wichtiges Anliegen. Mein Wissen aus dem Lehramtsstudium für Schulmusik und meine Ausbildung zum Berufsmusiker bilden die Grundlage für meinen Unterricht. Dieser umfasst kreativ und strukturiert die Theorie und Praxis des Gitarrespielens und der allgemeinen Musiktheorie auf hohem Niveau. Ich arbeite ebenfalls leidenschaftlich gern als Dozent und Bandcoach mit Jugendlichen und Erwachsenen.

Slider